Deutschland schafft sich ab: Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

Von Thilo Sarrazin

Buch, Broschiert, 512 Seiten, 11. Auflage
Erschienen: 9. Januar 2012
Herausgeber: Deutsche Verlags-Anstalt
Verkaufsrang: 4873 (je kleiner desto beliebter)
EAN/ISBN: 9783421045454
ISBN-10: 3421045453
ASIN: 3421045453 (Amazon-Bestellnummer)
Preis: € 16,00 (Versandkostenfrei bei Amazon, bei Drittanbietern nach deren Bedingungen)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Deutschland schafft sich ab: Wie wir unser Land aufs Spiel setzen - Thilo Sarrazin
Wie wir unser Land aufs Spiel setzen
Broschiertes Buch
Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer Zuwanderung und wachsender Unterschicht ergeben. Er will sich nicht damit abfinden, dass Deutschland nicht nur älter und kleiner, sondern auch dümmer und abhängiger von staatlichen Zahlungen wird. Sarrazin sieht genau hin, seine Analyse schont niemanden. Er zeigt ganz konkret, wie wir die Grundlagen unseres Wohlstands untergraben und so den sozialen Frieden und eine stabile Gesellschaft aufs Spiel setzen. Deutschland läuft Gefahr, in einen Alptraum zu schlittern. Dass das so ist, weshalb das so ist und was man dagegen tun kann, davon handelt dieses Buch.
Mit aktuellem Vorwort.

Kategorien, in denen dieser Artikel enthalten ist:
 Sozialwissenschaft  
 Biografien & Erinnerungen   Politik  
 Biografien & Erinnerungen   Wirtschaft  
 Schule & Lernen   Wissen nach Themen   Gesellschaft & Individuum   Soziologie  
 Politik & Geschichte   Gesellschaft   Ausländer   Integration & Interkulturelle Erziehung  
 Politik & Geschichte   Gesellschaft   Diskriminierung  
 Politik & Geschichte   Gesellschaft   Multikultur  


Ähnliche Artikel oder Zubehör:
Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut title=
 Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

Udo Ulfkotte
Buch
Gebunden
Der neue Tugendterror: Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland
Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht
Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert
Europa braucht den Euro nicht: Wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat
Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung
Deutschland in Gefahr: Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt
Die andere Gesellschaft
Freundliche Übergabe: Wie Vorurteile den Fortschritt behindern und unsere Gesellschaft bedrohen
Die Asyl-Industrie
   


Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte

Deutsche Geschichte
Geschichte nach Ländern
Epochen
Geschichte nach Themen
Kriege und Krisen
Personen der Weltgeschichte
Geschichte allgemein
Biografien und Erinnerungen
Deutsche Politik
Politik nach Ländern
Politik nach Bereichen
Politikwissenschaft
Terrorismus und Extremismus
Gesellschaft
Bekannte Autoren