Blood & Wine

Jack Nicholson, Stephen Dorff, Jennifer Lopez

DVD
Ausgabe vom 7. März 2000
Verkaufsrang: 22086 (je kleiner desto beliebter)
EAN/ISBN: 4010324020383
ASIN: B00004T8C1 (Amazon-Bestellnummer)
Blood & Wine - Jack Nicholson, Stephen Dorff, Jennifer Lopez
Miami. Der Weinhändler Alex Gates Jack Nicholson lebt ein Leben im Luxus. Doch leider hat er sich finanziell total übernommen. Dieses Problem gedenkt Gates durch den Raub eines Diamantencolliers im Wert von einer Millionen Dollar ein für alle Mal zu lösen. Als Komplizen engagiert er den eiskalten britischen Safeknacker Victor Spansky Michael Caine. Trotz gewisser unvorhergesehener Schwierigkeiten gelingt der Coup. Lange allerdings kann sich Gates an den geklauten Diamanten nicht erfreuen, denn seine Frau Judy Davis streckt ihn zu Boden, da sie Angst hat, dass sich ihr Mann mit seiner feurigen Geliebten Jennifer Lopez aus dem Staub machen will. Als Gates erwacht, ist die Beute futsch. Die blutige, fieberhafte Suche beginnt, denn nicht nur Gates ist scharf auf die Glitzersteinchen...

Bei diesem Versuch, einen modernen "film noir" zu schaffen, mit glattem Äußeren und voller Anspielungen, knirscht und knackt es an allen Enden. Entstanden ist immerhin ein Beinahe-Treffer, der leider etwas schwerfällig wirkt.
Jack Nicholson (Besser gehts nicht, Wolf) spielt einen Weinhändler aus Florida, dessen Geschäft leider nicht so gut läuft, wie er und seine unglückliche Ehefrau (Judy Davis, Absolute Power, No Panic - Gute Geiseln sind selten) glauben. Zudem liegt er beständig im Streit mit seinem flegelhaften Stiefsohn (Stephen Dorff, Blade). Heimlich plant er den Diebstahl eines wertvollen Diamanten-Colliers, wobei ihm seine Geliebte (Jennifer Lopez, Out of Sight) und ein heruntergekommener Safe-Knacker (Michael Caine, Gottes Werk und Teufels Beitrag) helfen sollen. Und im Anschluss will er auch noch seine Frau loswerden.
Die gesamte Geschichte ist von der Art, die der Autor James M. Cain (Vorlage zu Billy Wilders Double Indemnity - Frau ohne Gewissen) in den 40er Jahren locker aus dem Ärmel schüttelte. Cains Wenn der Postmann zweimal klingelt wurde oft und erfolgreich verfilmt, einmal auch mit Jack Nicholson in der Hauptrolle von Blood & Wine-Regisseur Bob Rafelson. In dessen Händen gerät dieser ähnliche Stoff jedoch zu einem fadenscheinigen Flickwerk, in dem die Charaktere durch Verbrechen und romantische Verstrickungen auf einen mörderischen Kollisionskurs geraten. -Marshall Fine


Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung
Romane und Erzählungen
Thriller und Krimis
Historische Romane
Liebesromane
Science Fiction, Fantasy, Horror
Ratgeber
Kinder- und Jugendbücher
Börse und Geld
Comics und Mangas
Computer und Internet
Erotik
Esoterik und Religion
Fachbücher
Film, Kunst und Kultur
Freizeit, Haus und Garten
Geschenkbücher
Horror
Kalender
Business und Karriere
Kochen und Genießen
Lernen und Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften und Technik
Politik und Geschichte
Biografien und Erinnerungen
Reise und Abenteuer
Esoterik
Religion und Glaube
Sport und Fitness
Gebrauchte Bücher
Hörbücher
Sonderangebote