Ally McBeal: Season 1.1 Collection [3 DVDs]

Von Billy Dickson, Mike Listo, David E. Kelley, Jonathan Pontell

Mit Calista Flockhart, Peter MacNicol, Gil Bellows, Courtney Thorne-Smith, Lisa Nicole Carson

:
, DVD
Ausgabe vom 30. Juni 2004
Dolby, PAL, Surround-Sound
Freigegeben ab 12 Jahren
Herausgeber: Twentieth Century Fox
Verkaufsrang: 207140 (je kleiner desto beliebter)
EAN/ISBN: 4010232009401
ASIN: B00005UD0K (Amazon-Bestellnummer)
Preis: € 9,90 (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Ally McBeal: Season 1.1 Collection [3 DVDs] - Billy Dickson, Mike Listo, David E. Kelley, Jonathan PontellCalista Flockhart, Peter MacNicol, Gil Bellows, Courtney Thorne-Smith, Lisa Nicole Carson
Als Ally Mc Beal und Billy Alan Thomas noch Kinder waren, haben sie aus einer Laune heraus es den Hunden gleichgetan und gegenseitig am Hinterteil des anderen geschnüffelt. Damit war es um sie geschehen. In diesem Augenblick wussten sie, dass sie füreinander bestimmt sind. Doch eine Geschichte, die so beginnt, kann nicht einfach mit einem "und lebten glücklich bis ans Ende aller Tage" enden. Das Schicksal nahm seinen Lauf, und als Billy die Universität und die Stadt wechselte, blieb Ally zurück. Wieder einmal hatte die große Liebe nicht den Wechselfällen des Lebens standhalten können. Doch ein paar Jahre später begegnen sie sich wieder, als Ally als Anwältin in der neu gegründeten Kanzlei Cage & Fish beginnt, in der auch Billy arbeitet. Nur ist Billy schon seit einiger Zeit mit Georgia verheiratet, die kurz nach Ally ebenfalls bei Cage & Fish anfängt.
Bei dieser Konstellation hätte aus der von David E. Kelly erdachten, geschriebenen und produzierten Serie < I> Ally Mc Beal so ziemlich alles werden können: eine Soap-Opera genauso wie eine Sitcom, eine Gerichtsserie genauso wie ein romantisches Drama, das sich von Woche zu Woche fortsetzt. Und irgendwie ist < I> Ally Mc Beal dies alles auch und zugleich nichts von alldem. Mit < I> Ally Mc Beal hat David E. Kelly eine neue Form von Fernsehserie geschaffen. Sie lässt sich in kein Schema pressen, und - das gilt für diese erste Staffel genauso wie für alle weiteren - selbst der größte Fan wird immer wieder von ihr überrascht werden.
Die meisten Serien haben eine gewisse Anlaufzeit. Man braucht fast immer ein paar Folgen, manchmal auch eine ganze Staffel, bis man mit den Figuren vertraut geworden ist, bis man sie als Freunde betrachtet, die man immer wieder gerne trifft. Nicht so bei < I> Ally Mc Beal. Von Anfang an muss man die so neurotische wie sentimentale Ally, den schüchternen John Cage, den warmherzigen Zyniker Richard Fish, das Ken-&-Barbie-Paar Billy und Georgia, Allys Freundin Renée - eine Staatsanwältin, mit der sie sich die Wohnung teilt -, die überaus neugierige Sekretärin Elaine Vassel und die unkonventionelle Richterin " Whipper" Cone einfach lieben. Ihre Eigenarten und Macken sind auf der einen Seite so verrückt und auf der anderen so normal, dass sich jeder Zuschauer ganz leicht in einer oder auch in mehreren der Figuren wiederfinden kann. Man fühlt sich einfach wohl zwischen diesen Menschen, die sich, so gut sie können, durch den Alltag schlagen, immer auf der Suche nach dem großen Glück, das doch nicht nur ein Traum sein kann.
Die erste Staffel von < I> Ally Mc Beal hat mit ihren bizarren Fällen, ihren romantischen Verwicklungen, ihren ausgefallenen Spezialeffekten, die Allys Gedanken in Bilder verwandeln, ihren so angenehm anderen Stars - allen voran Calista Flockart als Ally und Peter Mac Nicol als John (" Das Gummibärchen") Cage -, und natürlich mit den wunderbaren Songs von Vonda Shepard das Lebensgefühl einer Zeit und einer Generation eingefangen, wie sonst noch keine Serie. Durch Ally sehen wir Anwälte und unser eigenes Leben mit anderen Augen. < I>-Sascha Westphal


Die erste Box beinhaltet die Episoden 1-11

In der dritten Staffel von Ally Mc Beal tobt der Krieg der Geschlechter
Ally Mc Beal ist wieder da, und mit ihr die Männer. Nur: Wer ist damit gemeint? Denn eine Frage, die in der dritten Staffel für allerhand Kopfzerbrechen sorgt, ist: Was ist eigentlich ein "richtiger Mann"? Ist es der Unbekannte aus der Autowaschanlage, mit dem Ally ein überraschendes Spontan-Abenteuer erlebt? Der charismatische Obdachlose, der Ally die Wahrheit über ihre Existenz auf den Kopf zusagt? Oder gar ? John?
Doch ausnahmsweise stellt sich nicht nur Ally die Frage nach Mister Right ? auch John, Richard und Billy versuchen herauszufinden, was den idealen Mann ausmacht. Um ihrem wahren Wesen näher zu kommen, schrecken sie selbst vor dem Besuch einer Selbsthilfegruppe nicht zurück und greifen auch sonst zu ungewöhnlichen Mitteln. Wer hätte geahnt, welche erstaunliche Wirkung eine Haarbürste als Waffe im Kampf der Geschlechter entfalten kann . . . ? !
Kein Wunder, dass die Frauen bei Fish& Cage von den männlichen Selbstfindungs-Experimenten nicht begeistert sind: Sie selbst müssen schließlich mit den Folgen leben. Soll Billy von nun an ewig den blondierten Macho spielen? Und darf ein Mann ungestraft Details über das Sexualverhalten seiner Freundin ausplaudern? Ally, Elaine, Georgia und Co. schlagen zurück ? jede auf ihre eigene Weise und nicht immer politisch korrekt. E P I S O D E N G U I G E:
3. 1. Eine klatschnasse Affäre ( Car Wash) Ally kommt völlig durchnässt in der Kanzlei an. Sie hat gerade den besten Sex ihres Lebens gehabt: mit einem gutaussehenden, wildfremden Typen ? und ausgerechnet in der Autowaschanlage! John, dem sie begeistert davon erzählt, ist völlig verblüfft: Heißt es nicht immer, dass Frauen Sex nur mit einem Partner genießen können, den sie wirklich lieben? Und was hat es zu bedeuten, dass Nelle Lust auf Liebe am Telefon hat? Johns Weltbild wackelt. Selbst seine spirituelle Verbindung zu Barry White, auf die er sich sonst immer verlassen konnte, ist diesen Erschütterungen nicht gewachsen. Erst Elaine kann ihm wieder auf die Sprünge helfen . . . Überraschende Erkenntnisse erwarten auch Ally bei ihrem neuen Fall: Risa, die Tochter eines wichtigen Mandanten, will in ein paar Tagen heiraten. Leider weigert sich der Priester, das Paar zu trauen. Er hat Risa in einer eindeutigen Situation mit einem anderen Mann ertappt! Ally soll helfen. Tatsächlich gelingt es ihr, den Priester umzustimmen ? zum Dank darf sie bei der Hochzeit Brautjungfer sein. Ein Happy End? Nein! Ally macht eine erstaunliche Entdeckung: Der Bräutigam ist ihr Lover aus der Autowaschanlage!
3. 2. Heiße Küsse, harte Schläge ( Buried Pleasures) Bei einem Meeting in der Kanzlei bemerkt Ally, dass Ling ihr merkwürdige Blicke zuwirft. Auch Ling selbst ist verwirrt ? schließlich hat sie in der Nacht geträumt, sie und Ally hätten sich leidenschaftlich geküsst. Hat Ling etwa lesbische Tendenzen? Ein gemeinsames Dinner mit Ally soll es ans Licht bringen. Vielleicht verfliegt dabei auch ihre alte Feindschaft . . . ? Auch John hat sich vorgenommen, in der Liebe etwas Neues zu wagen. Der Grund: Er hat zufällig mit angehört, wie Nelle und Ling sich im Nebenzimmer über ihre geheimen erotischen Phantasien austauschten. Dabei hat Nelle ihrer Freundin gestanden, sie hätte manchmal nichts gegen ein paar Klapse einzuwenden. Gesagt, getan. Am selben Abend schnappt John sich eine Haarbürste und schreitet zur Tat . . .
3. 3. Showtime ( Seeing Green) Ally ist mal wieder verliebt: Immer wieder erscheint ihr der Musiker Al Green. Dr.   Shirley Flott, die Allys Therapeutin Tracey vertritt, diagnostiziert Depressionen und verordnet Ally Prozac. Ob Pillen wirklich glücklicher machen als angenehme Halluzinationen? Ally ist skeptisch. Nelle hat John die Schläge mit der Haarbürste noch immer nicht verziehen. Trotzdem übernehmen sie gemeinsam den Fall des Schülers Kirby, der seine Mitschülerin Kim geküsst hat und nun wegen sexueller Belästigung angezeigt wird. Wie sich herausstellt, ist Kim aber vor allem deshalb sauer, weil der Außenseiter Kirby sie mit dem Kuss vor ihren Freunden blamiert hat. Um den beiden zu helfen, wählt Nelle ein ungewöhnliches Mittel . . . Nachdem Renée ihm vorgeworfen hat, er sei ein Chauvi-Schwein, sucht Billy in einer Selbsthilfegruppe Klarheit über seine Rolle als Mann. Das Ergebnis ist allerdings für keine Frau Anlass zur Freude: Inspiriert durch eine flammende Rede von Richard, beschließt Billy, sich von nun an ohne schlechtes Gewissen zu traditionellen männlichen Werten zu bekennen. Wenn es nach ihm ginge, sollte Georgia Hausfrau und Mutter sein und ihrem Mann jeden Wunsch von den Lippen ablesen. Ein Vorschlag, den Billy mit einem blauen Auge bezahlt . . .
3. 4. Sex und hopp ( Heat Wave) Wenn alle Männer bei Fish& Cage über ihre Rolle nachdenken, ist irgendwann natürlich auch Richard dran. Ling will mit ihm reden. Das kann nichts Gutes heißen. Nach mehreren Ausweichmanövern muss Richard den bitteren Tatsachen ins Auge sehen: Seine Freundin hat ihre Orgasmen bisher nur vorgetäuscht; sein enorme Ausdauer dank Viagra ist einfach mehr, als sie ertragen kann. Richard sucht Trost bei Whipper und Hilfe bei John ? doch das bringt wieder neue Probleme mit sich. Wahre Männlichkeit? Billy hat seine ganz eigenen Vorstellungen davon. Zu den Dingen, die ein Mann dringend braucht, gehört natürlich eine attraktive Sekretärin ? die hübsche Sandy scheint wie geschaffen für diesen Job. Dass Georgia davon absolut nicht begeistert ist, stört Billy nicht weiter. Hat er nicht ihr zuliebe jahrelang seine wahren Bedürfnisse unterdrückt? Um seine veränderte Lebenshaltung auch äußerlich zu demonstrieren, präsentiert er sich am nächsten Tag mit blondiertem Mecki-Haarschnitt. Als Georgia ihren Kummer mit einem Martini herunterzuspülen versucht, begegnet sie einem gutaussehenden älteren Herrn. Ally hat ganz andere Sorgen: Nachdem Risas Hochzeit mit Joel aus der Autowaschanlage durch Allys Einmischung geplatzt ist, steht Ally ein Prozess ins Haus. Risa beschuldigt sie der vorsätzlichen seelischen Grausamkeit. Das kann Ally nicht auf sich sitzen lassen! Leider weigert sich Joel, zu ihren Gunsten auszusagen. Eine andere Lösung muss her: Das getrennte Brautpaar soll sich versöhnen. Doch dann begegnen Ally und Joel sich wieder . . .
3. 5. Sturmfront ( Troubled Water) Thanksgiving naht ? und damit die unvermeidlichen zwischenmenschlichen Katastrophen. Auf der großen Thanksgiving-Party bei Ally und Renee prallen Whipper und Ling, die Rivalinnen im Kampf um Richard, unsanft aufeinander, unterstützt von ihren Freundinnen Renee und Nelle. Wird es Whipper gelingen, Richard zurückzugewinnen? Aber es kommt noch schlimmer: Schwer enttäuscht von Billys merkwürdigem Sinneswandel, hat Georgia den gutaussehenden George geküsst, dem sie in der Bar begegnet war. Doch auf Allys Thanksgiving-Party wartet eine schockierende Entdeckung: George ist niemand anders als Allys Vater! Zu allem Unglück gelingt es den beiden nicht, ihren Kuss geheim zu halten: Als Ally, ihre Mutter und Billy es zufällig herausbekommen, ist das Chaos perfekt. Ally setzt die Gäste vor die Tür, um allein mit ihren Eltern die Lage zu klären. Krach zwischen Georgia und Billy, Krach zwischen Allys Eltern. Sind diese Ehen noch zu retten? Ally versucht ihr Bestes: Sie schleppt ihre Eltern zu Dr. Tracy Clark.
3. 6. Stunde der Wahrheit ( Changes) Thanksgiving und die Folgen: Georgia kann ihr gespanntes Verhältnis zu Billy einfach nicht länger ertragen: Obwohl Richard ihr zuredet, sich das noch einmal zu überlegen, kündigt sie bei Fish & Cage und fängt bei Renée und Whipper an. Richard und Ling stellen fest, dass sie es nicht wirklich ernst miteinander meinen, und Ling, die vom Gemeinsein allmählich genug hat, versucht es zur Abwechslung mal mit Nettigkeit. John übernimmt einen neuen Fall: Die attraktive Robin Jones, Herausgeberin einer Zeitschrift, verklagt die Mitarbeiter ihres Verlags. Die zweite Ausgabe konnte nicht erscheinen, weil die Angestellten sich geschlossen krank gemeldet hatten. Der Grund: Um den Absatz zu steigern, hatte sich Robin spärlich bekleidet für eine Fotostrecke ablichten lassen. Überhaupt verdankt Robin ihren Aufstieg angeblich einem Verhältnis mit dem vorigen Herausgeber, der in ihren Armen einen tödlichen Herzanfall erlitt. Ein interessanter Fall - doch Johns ungewöhnlicher Auftritt in dem medienträchtigen Prozess kann Robin nicht überzeugen. Billy tritt an seine Stelle. Seiner Ehe bekommt das eher schlecht . . .
3. 7. Ein dickes Ding ( Saving Santa) Beim Einkaufen gerät Georgia mitten in eine ungewöhnlichen Auseinandersetzung: Ein Kaufhaus-Weihnachtsmann prügelt sich mit dem Geschäftsführer, der ihn soeben entlassen hat. Steven, der gefeuerte Nikolaus, droht seinem Boss mit einem Prozess: John Cage, "der beste Anwalt in der ganzen Stadt", soll ihn vertreten. Georgias Entschluss ist schnell gefasst: Sie wird die Verteidigung des Kaufhauses übernehmen! Die Begründung für Stevens Entlassung: Er ist zu dick! Mit seiner Leibesfülle verkörpert er zwar den perfekten Nikolaus, entspricht aber nicht dem Image der körperbewussten, sportlich-attraktiven Zielgruppe, die die Geschäftsführung des Kaufhauses im Auge hat. Und so überrascht es nicht, dass beim Prozess zwei Welten aufeinander treffen: John füllt den Saal mit Kindern, die bei seiner flammenden Rede für ihren Nikolaus in Tränen ausbrechen. Georgia als Verteidigerin des Gegenseite führt knallharte Fakten ins Feld ? und überzeugt den Richter. Unterdessen bemüht sich Ally um eine Versöhnung zwischen Billy und seiner Frau.
3. 8. Ihr Kinderlein kommet ( Blue Christmas) Bei einem Spaziergang kurz vor Weihnachten machen Ally und Elaine einen ungewöhnlichen Fund: In einer Krippe liegt ein echtes Baby! Jemand muss das Kind hier ausgesetzt haben und Elaine beschließt sofort, es mit nach Hause zu nehmen. Jetzt muss nur noch das Jugendamt der Adoption zustimmen. John und Ally kümmern sich um den Fall ? und stoßen auf überraschende Schwierigkeiten. Wer hat dem Jugendamt bloß all die pikanten Details aus Elaines Privatleben verraten? Für die Weihnachtsfeier der Kanzlei hat Billy sich vorgenommen, sich mit Georgia zu versöhnen. Doch als er sie bittet, ihn zu begleiten, holt er sich einen Korb. Da können nur noch die " Anonymen Chauvinisten" helfen . . . ! Ally hat sich in den Kopf gesetzt, auf der Party zu singen ? auch wenn Richard ihr das auszureden versucht. Schließlich überrascht sie ihre versammelten Kollegen mit einer lasziven Version von " Santa Baby". 3. 9. Echte Kerle ( Out in the Cold) Auf dem Weg zur Arbeit trifft Ally auf einen Obdachlosen ? und wundert sich. Was dieser unbekannte Mann ihr über sie sagt, stimmt haargenau! Eine verwandte Seele . . . ? Sie findet ihn wieder und lädt ihn zu einem Kaffee ein. Und tatsächlich lässt sich die Sache vielversprechend an. Im Büro bekommt Ling überraschend Besuch: die Polizei. Ihr Escort-Service soll angeblich ein verdeckter Callgirl-Ring für Minderjährige sein! Ling bestreitet die Vorwürfe. Ihre Mädchen gehen mit den Schülern aus, mehr nicht. Dafür kommt in der Kanzlei eine neue Wahrheit ans Licht: Auch John war schon bei einem Callgirl. Nelle ist darüber entsetzt ? doch ihre Vorwürfe beflügeln John zu einer genialen Verteidigungsstrategie für Ling vor Gericht. Und noch jemand lässt sich von der Sache inspirieren: Mit sechs Hostessen an seiner Seite überzeugt Billy einen wichtigen Mandanten davon, dass er ein "echter Kerl" ist; mit anderen Worten: genau der richtige Anwalt für ihn!
3. 10. Freunde, Feinde und Liebhaber ( Just Friends) Nach einem langen Tag in der Kanzlei trifft Ally im Aufzug auf John. Der nutzt die Gelegenheit, um endlich zu sagen, was Sache ist: Er und Ally sind beide überarbeitet und einsam. Ist es nicht allmählich Zeit, sich darüber klar zu werden, das zwischen ihnen mehr ist als nur ein nettes, kollegiales Verhältnis? Die Begegnung endet in einem leidenschaftlichen Kuss ? bis Ally aufwacht. Alles nur ein Traum! Aber was hat er zu bedeuten . . . ? Am nächsten Tag sieht Ally die Welt (und natürlich John!) mit ganz neuen Augen. Auch Elaine ist verwirrt. Ihr Date mit Bob verläuft dank pheromongetränkter Hose zwar äußerst vielversprechend ? doch beim Abschied wartet eine ernüchternde Erkenntnis: Bob hat sich Elaine von einem Bekannten "empfehlen" lassen; angeblich kann bei ihr jeder auf Anhieb landen. Auf diesen Ruf ist Elaine alles andere als stolz. Sie schickt Bob in die Wüste und beschließt, sich ein neues Image zuzulegen. Billys neue Sekretärin Sandy hat genug von seinen Eskapaden mit den sechs " Billy Girls": Sie will kündigen. Doch Billy hat sich schon entschieden: Sandy ist ihm einfach wichtiger. Und wie sieht es mit Georgia aus?
3. 11. Schwere Geschütze ( Over the Rainbow) Nachdem ihre Ehe mit Billy unrettbar zerstört ist, sinnt Georgia auf Rache. Die Atmosphäre in der Kanzlei und das ständige Gerede über Sex haben Billy zu dem gemacht, was er jetzt ist: ein blöder blondgefärbter Chauvi. Dafür sollen Fish& Cage büßen ? natürlich vor Gericht! Schon die erste Anhörung lässt in puncto Skandale nichts zu wünschen übrig: Richard bekennt sich gegenüber Jimmy Fallows, den Georgia als Scheidungsanwalt engagiert hat, als uneingeschränkter Sexist: Frauen sind für ihn grundsätzlich Objekte, außer wenn sie dick und hässlich sind. Besonders schätzt er weibliche Kniekehlen und Kehllappen. Und auch Unisex-Toiletten sind sehr praktisch! Um den Ruf von Fish& Cage zu retten, versucht sich John in Schadensbegrenzung ? mit dem Erfolg, dass Georgias Anwalt ihn mit Details aus seinem Intimleben konfrontiert und ihn in aller Öffentlichkeit zum Gespött macht. Das kann John nicht auf sich sitzen lassen! Jetzt muss Georgia dran glauben . . .


Ähnliche Artikel oder Zubehör:
Ally McBeal - Season 1 Part 2 [UK IMPORT] [Box Set] title=
 Ally McBeal - Season 1 Part 2 [UK IMPORT] [Box Set]

Calista Flockhart, Courtney Thorne-Smith, Greg Germann, Lisa Nicole Carson, Jane Krakowski
DVDs
DVD
Ally McBeal: Season 2.1 Collection (Digipack) [Box Set] [3 DVDs] title=
 Ally McBeal: Season 2.1 Collection (Digipack) [Box Set] [3 DVDs]

Calista Flockhart, Courtney Thorne-Smith, Greg Germann
DVDs
DVD
   


Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung
Romane und Erzählungen
Thriller und Krimis
Historische Romane
Liebesromane
Science Fiction, Fantasy, Horror
Ratgeber
Kinder- und Jugendbücher
Börse und Geld
Comics und Mangas
Computer und Internet
Erotik
Esoterik und Religion
Fachbücher
Film, Kunst und Kultur
Freizeit, Haus und Garten
Geschenkbücher
Horror
Kalender
Business und Karriere
Kochen und Genießen
Lernen und Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften und Technik
Politik und Geschichte
Biografien und Erinnerungen
Reise und Abenteuer
Esoterik
Religion und Glaube
Sport und Fitness
Gebrauchte Bücher
Hörbücher
Sonderangebote