Steve Lukather & Los Lobotomys: In Concer - Ohne Filter

Mit Steve Lukather, Los Lobotomys

:
, DVD
Ausgabe vom 14. Oktober 2002
PAL
Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Herausgeber: in-akustik GmbH & Co.KG
Verkaufsrang: 124371 (je kleiner desto beliebter)
EAN/ISBN: 0707787651271
ASIN: B00006HAZ0 (Amazon-Bestellnummer)

Angebot neu: € 60,00
Angebot gebraucht: € 13,98
(Preisangabe ohne Gewähr, es gilt der Preis des jeweiligen Anbieters)
Steve Lukather & Los Lobotomys: In Concer - Ohne Filter - Steve Lukather, Los Lobotomys
Steve Lukather gehört zu den gefeiertsten Guitar Heroes der Rockgeschichte - und das nicht nur wegen seiner Arbeit mit der erfolgreichen Band Toto. Bis zu seinem fünfzehnten Lebensjahr war Lukather auf der Gitarre ein Selfmade-Man. Erst dann nahm er zum ersten Mal richtigen Gitarrenunterricht, interessierte sich aber auch noch für andere Disziplinen, wie etwa Arrangements. 1976 schlug die Stunde der ersten Band. Die neue Combo nannte sich Toto und veröffentlichte 1978 ihr erstes Album - als Erfolgslokomotive fungierte die dynamische Single " Hold The Line". Klassischer amerikanischer Mainstreamrock mit knackigen Uptempo-Nummern und geschmeidigen Balladen stand auf der musikalischen Visitenkarte der Band - ein Stil, der topaktuell war und den Toto in bewundernswerter Weise perfektionierten. Anfangs war es David Paich, der die Songs verfasste, doch schon auf dem dritten Album trugen drei Stücke klar die Handschrift Lukathers. Der Guitar Hero zählte längst zu den gefragtesten Gitarristen der Studioszene. Die Liste seiner prominenten Kunden ist bis heute auf eine gut dreistellige Zahl angewachsen. Darauf finden sich Namen wie Herb Alpert, America, Jackson Browne, Kim Carnes, Cher, Eric Clapton, Chicago, Joe Cocker, Neil Diamond, Earth, Wind & Fire, Aretha Franklin, Don Henley, Herbie Hancock, Michael Jackson, Elton John, Manhattan Transfer, Paul Mc Cartney, Meat Loaf, Joni Mitchell, Randy Newman, Stevie Nicks, Lionel Richie, Bob Seger, Rod Stewart, Barbra Streisand, The Tubes und Warren Zevon. Doch Steve Lukather wollte neben der Session-Routine, auch ein wirklich eigenes Album machen, eines das ausschließlich seine Handschrift trug. Hierfür verpflichtete er 1989 eine ganze Heerschar hochkarätiger Musiker aus seinem Freundeskreis. Das Ergebnis war schlicht " Lukather" betitelt. Fast zeitgleich veröffentlichte der vielseitige Musiker die C D " Los Lobotomys". 1994 lan . . .

Die Sendereihe < I> Ohne Filter des S W R gehört seit 1983 zu den renommiertesten Qualitätsgaranten in der deutschen Musik-T V-Landschaft. Neben Auftritten von unter anderen Joe Cocker, Walter Trout, Curtis Mayfield, Bill Wyman und America ist nun auch ein Gig von Steve Lukather auf D V D veröffentlicht worden.
Lukather, der Ende der 70er-Jahre mit seiner Band Toto durchstartete, ist seit 1989 auch mit unterschiedlichen Solo-Bands aktiv. 1994 trat er im S W R-Studio 5 in Baden-Baden auf und fuhr dazu ein Line-up der Sonderklasse auf. Bassist John Pena, Keyboarder David Garfield und der weltbeste Rock-Drummer Simon Phillips unterstützten den Gitarristen und Sänger bei einer denkwürdigen Performance, deren einstündige Setlist sich ausschließlich aus Lukather-Solo-Nummern zusammensetzte.
Die gelungene Mischung aus eingängigen Fusion-Rock-Songs und instrumentalen Jam-Achterbahnfahrten (" Hero With A 1000 Eyes", " Freedom", " Extinction Blues", " Dismemberment", " Never Walk Alone", " The Bomber" und das atemberaubende " Party In Simon's Pants") brilliert mit unzähligen technischen Kabinettstückchen, artet aber nie in selbst verliebtes Gefrickel aus. Rock, Jazz, Blues und Funk werden mit beneidenswerter Präzision zu einem Sound-Cocktail vermengt, der nicht nur die Musikerpolizei aus den Socken hauen dürfte. Die Atmosphäre in dem kleinen Studio ist zwar ein wenig steril, doch dafür sind Bild- und Tonqualität hochwertiger als bei herkömmlichen Club-Live-Mitschnitten. < I>- Michael Rensen

Ohne Filter - Musik Pur: wird seit 1983 ununterbrochen produziert und ist Rekordhalter unter den T V-Musiksendungen. Künstler aus den Bereichen Blues, Country, Funk, Fusion, Gospel, Jazz, Rock, R'n' B und Soul prägten über die Jahre das Gesicht eines Live-Musik-Ereignisses, das seinesgleichen sucht. Von Europa über U S A bis Japan ist ' Ohne Filter - Musik Pur' nicht nur dem Publikum ein Begriff, sondern auch den Weltklasse-Musikern und -Bands, von denen über 300 dem Studio 5 des S W R in Baden-Baden die Ehre gaben.
Titel:
-Hero With A 1000 Eyes
-Freedom
-Extinction Blues
-Dismemberment
-Never Walk Alone
-The Bomber
-Party In Simon's Pants
Bonusmaterial:
Interview With The Producer; Artist Biography; Sound Tuning;


Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung
Romane und Erzählungen
Thriller und Krimis
Historische Romane
Liebesromane
Science Fiction, Fantasy, Horror
Ratgeber
Kinder- und Jugendbücher
Börse und Geld
Comics und Mangas
Computer und Internet
Erotik
Esoterik und Religion
Fachbücher
Film, Kunst und Kultur
Freizeit, Haus und Garten
Geschenkbücher
Horror
Kalender
Business und Karriere
Kochen und Genießen
Lernen und Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften und Technik
Politik und Geschichte
Biografien und Erinnerungen
Reise und Abenteuer
Esoterik
Religion und Glaube
Sport und Fitness
Gebrauchte Bücher
Hörbücher
Sonderangebote