Cinderella - Rocked, Wired & Blused - The Greatest Hits

Cinderella

DVD
Ausgabe vom 3. Januar 2005
Verkaufsrang: 33671 (je kleiner desto beliebter)
EAN/ISBN: 0075021036024
ASIN: B00076YPE4 (Amazon-Bestellnummer)
Cinderella - Rocked, Wired & Blused - The Greatest Hits - Cinderella
Gene Simmons von Kiss war einer der ersten, der sich als Fan von Cinderella outete. Aber es war Jon Bon Jovi, der dem Quartett aus Pennsylvania zu einem Plattenvertrag bei Mercury verhalf. Vielleicht wurde Cinderella deshalb vorschnell als Bon Jovi Imitat abgetan. Dass man der Band damit nicht gerecht wurde, mussten auch die Kritiker eingestehen, denn in den folgenden vier Jahren veröffentlichten Cinderella drei wichtige Alben "Night Songs", "Long Cold Winter" und "Heartbreak Station". Der bluesgeschwängerte Stadion-Rock und die Herzschmerz-Balladen machten Cinderella neben Poison, Skid Row, Def Leppard und Bon Jovi zu einem der wichtigsten Vertreter des Glam Rock."Rocked, Wired & Blused" führt uns noch einmal in die Zeit zurück, als Haarspray und Rock unteilbar zusammengehörten. Auf der 77 Minuten langen Best Of Kopplung fehlt neben "Nobody's Fool", "Coming Home" und "Shelter Me" auch der größte Cinderella Hit nicht "Don't Know What You Got Till It's Gone". Natürlich sind alle Songs digital remastered.


Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung
Romane und Erzählungen
Thriller und Krimis
Historische Romane
Liebesromane
Science Fiction, Fantasy, Horror
Ratgeber
Kinder- und Jugendbücher
Börse und Geld
Comics und Mangas
Computer und Internet
Erotik
Esoterik und Religion
Fachbücher
Film, Kunst und Kultur
Freizeit, Haus und Garten
Geschenkbücher
Horror
Kalender
Business und Karriere
Kochen und Genießen
Lernen und Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften und Technik
Politik und Geschichte
Biografien und Erinnerungen
Reise und Abenteuer
Esoterik
Religion und Glaube
Sport und Fitness
Gebrauchte Bücher
Hörbücher
Sonderangebote